Springe zum Inhalt →

Lebensbaumhecke brennt lichterloh an der Norbertstrasse

Um 17:29 Uhr wurde der Löschzug Vreden-Stadt an die Norbertstrasse im Stadtgebiet von Vreden gerufen. Aus unbekannter Ursache stand dort eine Lebensbaumhecke in Flammen und das Feuer drohte auf ein angrenzendes Carport überzugreifen. Die Feuerwehr nahm, unter Einsatz von Atemschutzeräten, ein Strahlrohr mit Wasser vor, und konnte das Feuer schnell löschen.

Veröffentlicht in Einsatzberichte