Springe zum Inhalt →

Feuerlöscher

Tragbare Feuerlöscher dienen dem Ablöschen von Klein- und Entstehungsbränden. Es gibt Feuerlöscher mit den Löschmitteln Pulver, Wasser, Schaum und Kohlendioxid befüllt mit 1, 2, 3, 6, 9 oder 12 Kilogramm oder Liter Löschmittelinhalt.  In jedem Haushalt sollte mindestens ein Feuerlöscher mit 6kg bzw. 6l Löschmittel vorhanden sein.  

Aufgrund der chemischen Eigenschaften verschiedener brennbarer Stoffe muss das Löschmittel der Feuerlöscher auf diese abgestimmt werden. Daher unterscheidet man die Brandklassen A, B, C, D und F:

Weiter Infos und Tipps zum Umgang mit Feuerlöschern finden Sie hier: Hier klicken