Springe zum Inhalt →

Brandschutzerziehung und -aufklärung

Gemäß des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) sollen „die Gemeinden […] ihre Einwohner über die Verhütung von Bränden, den sachgerechten Umgang mit Feuer, das Verhalten bei Bränden (Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung) und über Möglichkeiten der Selbsthilfe aufklären.“ (BHKG §3 Abs.5)

Die Brandschutzerziehung und -aufklärung wird in Vreden durch das BE/BA-Team der Freiwilligen Feuerwehr Vreden für unterscheidlichen Zielgruppen durchgeführt. Schwerpunkte bilden hier die Kindergärten und Grundschulen. Aber auch an weiterführenden Schulen werdn immer wieder Veranstaltungen durchgeführt.

Weitere Infos zu dem Thema gibt es auf der Seite des Fachausschusses für Brandschutzerziehung und Aufklärung der Feuerwehren in NRW: Hier Klicken


Bildquelle: https://www.sicherheitserziehung.de/brandschutzerziehung.html