Springe zum Inhalt →

Ausgelaufene Betriebsstoffe waren aufzunehmen nach Verkehrsunfall

Am 19.09.2015 um 12:06 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt zu einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall auf die „Widukindstraße“ alarmiert. Vor Ort wurde die Unfallstelle abgesichert und anschließend die Ölspur mittels Bindemittel beseitigt. Der verunglückte PKW wurde von der Straße auf eine Hauseinfahrt geschoben, sodass der Verkehr wieder normal fließen konnte.

Veröffentlicht in Einsatzberichte