Springe zum Inhalt →

Meldung: Feuer_Wehr

Am 20.01.2016 um 07:11 Uhr wurden beide Löschzuge der Feuerwehr Vreden mit dem Stichwort „Feuer_MIG“ (Menschenleben in Gefahr) zu einem Mehrfamilienhaus in Vreden alarmiert. Wie bei diesem Einsatzstichwort üblich, wurden der Rettungsdienst und die Polizei ebenfalls alarmiert. Da zunächst unklar war ob Menschen in Gefahr waren, wurde zusätzlich die Sirene ausgelöst. Bereits nach kurzer Zeit konnte jedoch Entwarnung gegeben werden, da die Rauchentwicklung von einer defekten Heizungsanlage ausging. Somit bestand keine akute Gefahr für die Anwohner. Die Einsatzkräfte kontrollierten mittels Wärmebildkamera die Heizungsanlage.

Veröffentlicht in Einsatzberichte