Springe zum Inhalt →

Einsatz: Feuer

Datum: 03/05/2018 
Alarmzeit: 16:24 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 50 Minuten 
Art: Feuer > Feuer 
Einsatzort: Windmühlentor 
Mannschaftsstärke: 40 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-TLF3000-1, Florian-Vreden-1-LF10-1, Florian-Vreden-1-RW1-1, Florian-Vreden-1-MTF-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 03.05.2018 um 16:24 Uhr wurde der Löschzug Vreden-Stadt erneut zu einem Einsatz alarmiert. Mit dem Stichwort „Feuer“ ging es für die Einsatzkräfte zu einem Mehrfamilienhaus auf die Straße Windmühlentor. Vor Ort war es in der Küche einer Wohnung zu einem Feuer auf der Herdplatte gekommen. Hierdurch entstand eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Küche und des Wohnzimmers. Die Rauchmelder lösten daraufhin aus. Als die Feuerwehr eintraf, war das Feuer jedoch bereits erloschen. Umgehend wurden Lüftungsmaßnahmen eingeleitet. Da die Personen in der Wohnung giftigen Rauch einatmeten, wurden umgehend zwei Rettungswagen zur Einsatzstelle nachalarmiert. Ingesamt wurden drei Personen mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus transportiert.

Veröffentlicht in Einsatzberichte