Zum Inhalt springen →

Einsatz: Feuer

Datum: 19/06/2017 um 13:20
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Feuer > Feuer
Einsatzort: Wassermühlenstraße
Mannschaftsstärke: 31
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-LF10-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1, Florian-Vreden-1-MTF-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 19.06.2017 um 13:20 wurde der Löschzug Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Feuer“ zu einem Café auf die Wassermühlenstraße alarmiert. Vor Ort war es zu einem Brand von Müll im Gebäude gekommen. Bereits vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnten Mitarbeiter den Brand mit einem ABC-Löscher unter Kontrolle bringen. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging mit einem Kleinlöschgerät ins Gebäude vor, um das Brandgut endgültig zu löschen und ins Frei zu bringen. Aufgrund der starken Verrauchung im Gebäude wurde abschließend ein Hochdrucklüfter eingesetzt. Auch der Rettungsdienst war im Einsatz, da eine Rauchgasintoxikation bei einer Mitarbeiterin nicht ausgeschlossen werden konnte. Es stellt sich jedoch heraus, dass ein Transport ins Krankenhaus nicht notwendig war.

Veröffentlicht in Einsatzberichte