Zum Inhalt springen →

Einsatz: Feuer_klein

Datum: 06/11/2021 um 02:02
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Feuer > Feuer_klein
Einsatzort: Stegge
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-TLF4000-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Noch während der laufenden Aufräumarbeiten am Gerätehaus wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt erneut mit dem Stichwort „Feuer_klein“ in die Innenstadt alarmiert. Im Bereich der Stegge wurde erneut eine brennende Mülltonne gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten zwei Mülltonnen in unmittelbarer Nähe zu einer Hauswand in voller Ausdehnung. Sofort ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr vor, um ein Übergreifen auf das Wohnhaus zu verhindern und den Brand zu löschen. Ein Übergreifen konnte so verhindert werden. Die Bewohner des Hauses blieben glücklicherweise unverletzt, obwohl im Haus bereits ein deutlicher Brandgeruch wahrnehmbar war. Die Polizei nahm Ermittlungen auf.

Veröffentlicht in Einsatzberichte