Zum Inhalt springen →

Einsatz: Feuer_klein

Datum: 02/09/2022 um 17:48
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Feuer > Feuer_klein
Einsatzort: Lünten
Mannschaftsstärke: 21
Fahrzeuge: Florian-Vreden-2-HLF-20-1, Florian-Vreden-2-LF-20-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 02.09.2022 um 17:48 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Ammeloe mit dem Stichwort „Feuer_klein“ in ein Lüntener Wohngebiet alarmiert. Der Inhalt eines Containers hatte Feuer gefangen und drohte auf das Wohnhaus überzugreifen. Erste Löschmaßnahmen mit einem Gartenschlauch waren den Bewohnern bei Eintreffen der Feuerwehr bereits geglückt. Ein Trupp ging unter Atemschutz vor und löschte die letzten Glutnester mit Hilfe des Schnellangriffs. Durch die Wärmebildkamera wurde sowohl der Container, als auch das Wohnhaus weiterhin kontrolliert. Anschließend konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.

Veröffentlicht in Einsatzberichte