Zum Inhalt springen →

Einsatz: Feuer_Zug

Datum: 20/01/2022 um 10:01
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Feuer > Feuer
Einsatzort: Ammeloe
Mannschaftsstärke: 36
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-2-MTF-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-2-HLF-20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-TLF4000-1, Florian-Vreden-2-LF-20-1, Florian-Vreden-2-LF8-1, Florian-Vreden-1-MTF-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 20.01.2022 um 10:01 Uhr wurden der Löschzug Ammeloe sowie eine Gruppe des Löschzuges Vreden mit dem Stichwort „Feuer“ in den Ammeloer Außenbezirk alarmiert. Vor Ort brannte ein in einer Scheune stehender Teleskoplader in voller Ausdehnung. Sofort ging ein Trupp unter schwerem PA (Pressluftatmer) mit einem C-Rohr vor, um eine Brandbekämpfung einzuleiten. Die ersten Löschmaßnahmen waren erfolgreich, sodass das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und auf das Fahrzeug begrenzt werden konnte. Der Teleskoplader wurde anschließend mit einem Traktor herausgezogen, sodass weitere Ablöschmaßnahmen draußen stattfinden konnten. Durch die Hitze entstand ein geringer Sachschaden an der Scheune. Verletzt wurde niemand.

Veröffentlicht in Einsatzberichte