Springe zum Inhalt →

Einsatz: Gelöschtes Feuer

Datum: 24/06/2019 
Alarmzeit: 14:35 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Feuer > gelöschtes_Feuer 
Einsatzort: Tappehornstraße 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-TLF3000-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 24.06.2019 um 14:35 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „gelöschtes_Feuer“ zu einem Einfamilienhaus auf die Tappehornstraße alarmiert. Vor Ort war es in einer Küche zu einem Brand der Dunstabzugshaube gekommen. Bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte konnte das Feuer durch die Anwohner selbst gelöscht werden. Im weiteren Verlauf wurde die nähere Umgebung mittels Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht. Es konnte nichts weiter festgestellt werden, sodass die Kräfte schnell wieder einrücken konnten.

Veröffentlicht in Einsatzberichte