Springe zum Inhalt →

Einsatz: Hilfe_klein

Datum: 29/02/2020 
Alarmzeit: 15:44 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Kleineinsatz > Kleineinsatz 
Einsatzort: Ammeloe, Köckelwick, Lünten 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-2-HLF-20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-2-LF-20-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 29.02.2020 gegen 15:44 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Ammeloe mit dem Stichwort „Hilfe_klein“ nach Köckelwick Richtung Ottenstein alarmiert. Bereits auf dem Anfahrtsweg musste die Einsatzfahrt unterbrochen werden, da bereits mehrere Äste aufgrund der Wetterlage die Fahrbahn blockierten. Außerdem hatte sich hier ein Baum in einem anderen Baum verfangen und drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Es wurde die Drehleiter aus Vreden hinzugezogen, sodass die Einsatzkräfte den Baum besser erreichen und mittels Motorsäge zerkleinern konnten. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt. Währenddessen wurde ein zweites Fahrzeug zur eigentlichen Einsatzadresse umgeleitet, sodass auch hier ein umgestürzter Baum von der Straße beseitigt werden konnte. Die Einsatzkräfte wurden im Anschluss nach Lünten-Nork alarmiert, um mehrere Bäume und Äste von einer Telefonleitung zu befreien.

Veröffentlicht in Einsatzberichte