Springe zum Inhalt →

Einsatz: Hilfe_klein & Feuer_klein

Datum: 13/08/2020 
Alarmzeit: 20:54 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten 
Art: Feuer > Feuer_klein 
Einsatzort: Eibergener Straße & Köckelwick 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-TLF4000-1, Florian-Vreden-1-LF10-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1 


Einsatzbericht:

Am 13.08.2020 um 20:54 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Hilfe_klein“ auf die Eibergener Straße alarmiert. Infolge des starken Regens kam es hier zu einer großen Ansammlung von Regenwasser auf der Straße. Die Einsatzkräfte entfernten Laub vom Gullydeckel, sodass das Wasser ungehindert ablaufen konnte. Unmittelbar nach Beendigung der Maßnahmen erfolgte um 21:13 eine erneute Alarmierung der Gruppe. Diesmal ging es mit dem Stichwort „Feuer_klein“ nach Köckelwick. Hier hatte ein Baum, wahrscheinlich infolge eines Blitzschlages, Feuer gefangen. Ein Trupp löschte den Brand mittels C-Rohr und wässerte die unmittelbare Umgebung, um ein Aufflammen des umgebenen Bewuchses infolge heruntergefallener Glut zu verhindern.

Veröffentlicht in Einsatzberichte