Springe zum Inhalt →

Einsatz: Ölspur_klein

Datum: 07/07/2017 
Alarmzeit: 21:25 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 5 Minuten 
Art: Kleineinsatz > Ölspur_klein 
Einsatzort: B70/Wüllner Straße 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 07.07.2017 um 21:25 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Ölspur_klein“ zur Kreuzung B70/Wüllner Straße alarmiert. Infolge eines Verkehrsunfalles zwischen einem Pkw und einem Lkw waren Betriebmittel ausgelaufen, die zu einer großflächigen Verschmutzung der Straße führten. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Batterie ab. Anschließend wurde die Verschmutzung mittels Ölbindemittel beseitigt und mehrere Warnschilder wurden aufgestellt. Bei dem Unfall verletzte sich eine Person leicht und wurde durch den Rettungsdienst in eine Krankenhaus transportiert.

Veröffentlicht in Einsatzberichte