Zum Inhalt springen →

Einsatz: Verkehrsunfall

Datum: 26/11/2021 um 16:41
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Technische_Hilfe
Einsatzort: L608
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-TLF4000-1, Florian-Vreden-1-RW1-1, Florian-Vreden-1-MTF-1
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Leitender Notarzt Kreis Borken, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 26.11.2021 um 16:41 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Verkehrsunfall – mehrere Verletzte“ auf die L608 in Fahrtrichtung Stadtlohn alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache war es zu einem Alleinunfall eines Pkw mit fünf Verletzten gekommen. Die Feuerwehr brachte den Leitenden Notarzt zur Einsatzstelle. Des weiteren klemmte die Feuerwehr die Batterie des Pkw ab und sicherte die Einsatzstelle in Absprache mit der Polizei ab.

Veröffentlicht in Einsatzberichte