Springe zum Inhalt →

Kleinfeuer im Köckelwicker Antoniusheim schnell gelöscht

Die Brandmeldeanlage das Antoniusheims in Vreden-Köckelwick meldete um 15:09 Uhr einen Alarm an die Kreisleitstelle, der zu einem sofortigen Einsatz der Löschzüge Vreden-Stadt und Ammeloe mit einem zusätzlichen Sirenen-Alarm in beiden Ortsteilen führte. Tätig werden musste die Feuerwehr allerdings nicht mehr, da die Bewohner und Mitarbeiter als Verursacher einen qualmenden  Müllcontainer vor Eintreffen der Einsatzkräfte selbst löschen und ins Freie schaffen konnten.

Veröffentlicht in Einsatzberichte