Springe zum Inhalt →

Äste drohen auf roten Weg zu fallen

24.08.15

Am 24.08.2015 um 18:51 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt zu einem roten Weg an der „Karl-Arnold-Straße“ alarmiert. Dort drohten mehrere Äste herabzustürzen. Mittels Drehleiter wurden diese entfernt und somit die Gefahr für Fußgänger und Fahrradfahrer gebannt.

Veröffentlicht in Einsatzberichte