Springe zum Inhalt →

Meldung: Verkehrsunfall mit LKW

Am 08.02.2016 wurde der Löschzug Ammeloe um 17:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall eines Lastkraftwagens auf die L608 zwischen Zwillbrock und Vreden alarmiert. Dort war ein LKW von einer Windböe erfasst worden und in den Straßengraben geraten. Bei Ankunft der Feuerwehr stand der LKW bereits wieder aufgerichtet auf der Straße und die Einsatzkräfte konnten die Einsatzstelle mittels Strahlrohr, Schaufel und Besen säubern. Gegen 18.45 Uhr konnte wieder in das Gerätehaus zurückgekehrt werden.

Veröffentlicht in Einsatzberichte