Springe zum Inhalt →

Meldung: Feuer_klein

DSCN0591Am Abend des 06.08.16 um 18:41 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Feuer_klein“ in die Händelstraße alarmiert. Als die Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen stellte sich heraus, dass ein Gasgrill komplett in Flammen stand. Der Grill war bereits umgekippt und durch das geöffnete Ventil der brennenden Gasflasche strömte Gas ins Freie, welches durch die Flammen sofort entzündet wurde. Aus der Deckung heraus löschte ein Trupp unter schwerem Atemschutz das Feuer. Parallel dazu wurde ein weiterer Löschangriff an der anderen Seite des Hauses aufgebaut, welcher letztendlich nicht mehr benötigt wurde. Als das Feuer gelöscht war, konnte ein weiterer Atemschutztrupp das Ventil der Gasflasche schließen. Anschließend wurde diese zum abkühlen in einen nahegelegenen Teich gelegt. Ein Bewohner des Hauses erlitt bei diesem Brand leichte Verletzungen an seiner Hand, eine Versorgung durch den Rettungsdienst war nicht notwendig.

Veröffentlicht in Einsatzberichte