Springe zum Inhalt →

Einsatz: Fahrzeugbrand

Datum: 22/12/2018 
Alarmzeit: 17:35 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Art: Feuer > Fahrzeugbrand 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-TLF3000-1, Florian-Vreden-1-MTF-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 22.12.2018 um 17:35 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Fahrzeugbrand“ auf die Oldenkotter Straße alarmiert. Vor Ort war ein Erdgasfahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache während der Fahrt in Brand geraten. Bereits vor Eintreffen der Feuerwehr löschten zufällig vorbeifahrende Feuerwehrleute den Brand mittels Feuerlöscher weitestgehend von außen. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte ging ein Trupp unter schweren Atemschutz mit einem C-Rohr vor, um den Innenraum zu kontrollieren und Glutnester abzulöschen. Um auch versteckte Glutnester zu erreichen, musste die Innenverkleidung teilweise entfernt werden. Der Erdgastank nahm durch den Brand glücklicherweise keinen Schaden. Nach ca. 1 Stunde war das Feuer vollständig gelöscht und der Einsatz konnte beendet werden. Für die Dauer der Löscharbeiten war die Oldenkotter Straße vollständig gesperrt.

Veröffentlicht in Einsatzberichte