Zum Inhalt springen →

Einsatz: Feuer

Datum: 06/08/2018 um 12:58
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Feuer > Feuer
Einsatzort: Am Strackmanns Esch
Mannschaftsstärke: 37
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-TLF3000-1, Florian-Vreden-1-LF10-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1, Florian-Vreden-1-RW1-1, Florian-Vreden-1-MTF-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Im Mittag des 06.08.2018 um 12:58 Uhr wurde der Löschzug Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Feuer“ zu einem Wohnhaus auf die Straße Am Strackmanns Esch alarmiert. Aufmerksame Nachbarn hatten einen lauten Knall wahrgenommen und Rauch gesehen, woraufhin Sie die Feuerwehr alarmierten. Vor Ort eingetroffen konnte eine leichte Rauchentwicklung am Dach des betroffenen Gebäudes festgestellt werden. Da kein Anwohner Zuhause war um die Türen zu öffnen, wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Durch die Einsatzkräfte im Korb der Drehleiter konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Lediglich ein Schlauch eines Warmwasser Solarkollektors war abgerissen. Hierdurch dring Wasserdampf aus dem offenen Ende des Schlauches aus. Ein weiteres Eingreifen der Einsatzkräfte war somit nicht erforderlich. Die Einsatzstelle konnte später an den Eigentümer übergeben werden.

Veröffentlicht in Einsatzberichte