Springe zum Inhalt →

Einsatz: Feuer

Datum: 24/09/2018 
Alarmzeit: 21:39 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 45 Minuten 
Art: Feuer > Feuer 
Einsatzort: Rekken 
Mannschaftsstärke: 30 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-2-MTF-1, Florian-Vreden-2-HLF-20-1, Florian-Vreden-2-LF-20-1, Florian-Vreden-2-LF8-1 
Weitere Kräfte: Brandweer Haaksbergen, Niederländische Polizei 


Einsatzbericht:

Am Abend des 24.09.2018 um 21:39 Uhr wurde der Löschzug Ammeloe mit dem Stichwort „Feuer“ zu einem Einfamilienhaus nach Rekken in die Niederlande alarmiert. Die Alarmierung erfolgte zusätzlich zu den Kräften der Brandweer Haaksbergen. Am Einsatzort eingetroffen hatten die Kräfte aus Haaksbergen bereits mit der Erkundung begonnen. Die Einsatzkräfte aus Ammeloe blieben zunächst in Bereitstellung. Durch die Erkundung konnte ein kleinerer Brand im Kamin des Einfamilienhauses festgestellt werden. Das betroffene Rohr des Kamins wurde durch die niederländischen Einsatzkräfte entfernt und nach draußen transportiert. Nachdem die erste Gefahr somit gebannt war und die Lage schnell unter Kontrolle gebracht wurde, konnte der Löschzug Ammeloe die Einsatzstelle wieder verlassen.

Veröffentlicht in Einsatzberichte