Zum Inhalt springen →

Einsatz: Feuer

Datum: 23/01/2022 um 22:09
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Feuer > Feuer
Einsatzort: Max-Planck-Straße
Mannschaftsstärke: 39
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-TLF4000-1, Florian-Vreden-1-LF-KatS-1, Florian-Vreden-1-LF10-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 23.01.2022 um 22:09 wurde der Löschzug Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Feuer“ zu einem metallverarbeitenden Betrieb auf die Max-Planck-Straße alarmiert. Mitarbeiter einer benachbarten Firma hatten das Auslösen einer Warnanlage und Feuerschein wahrgenommen und daraufhin die Einsatzkräfte alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Polizei und der Eigentümer bereits vor Ort und hatten die Betriebshalle kontrolliert. Bei der ausgelösten Wanranlage handelte es sich um einen Einbruchalarm; die Kontrolle blieb jedoch ohne Feststellung. Auch in Bezug auf den Feuerschein konnte schnell Entwarnung gegeben werden, da es sich lediglich um eine optische Täuschung durch eine Lampe handelte. Ein weiteres Eingreifen war daher nicht erforderlich.

Veröffentlicht in Einsatzberichte