Springe zum Inhalt →

Einsatz: Feuer_klein

Datum: 29/07/2018 
Alarmzeit: 06:59 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Feuer > Feuer_klein 
Einsatzort: Ammeloe 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-2-MTF-1, Florian-Vreden-2-HLF-20-1, Florian-Vreden-2-LF-20-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am Morgen des 29.07.2018 um 06:59 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Ammeloe erneut zur Einsatzstelle des Großbrandes in Ammeloe alarmiert. Vor Ort war es wieder zur Rauchentwicklung im Bereich des Heus gekommen. Aufgrund der aktuellen Trockenheit ist es eine enorme Schwierigkeit, das Heu so abzulöschen, dass es nicht mehr zündet. Somit wurde das Heu mittels Manitou auseinandergezogen und auf der angrenzenden, zum Grundstück gehörenden Wiese abgelöscht. Mittels Wärmebildkamera wurde auf weitere Glutnester kontrolliert.

Veröffentlicht in Einsatzberichte