Zum Inhalt springen →

Einsatz: Feuer_Zug

Datum: 17/03/2022 um 12:55
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzart: Feuer > Feuer_klein
Einsatzort: Von-Siemens-Straße
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-TLF4000-1, Florian-Vreden-1-LF10-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 17.03.2022 um 12:55 Uhr wurde der Löschzug Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Feuer_Zug“ zu einem holzverarbeitenden Betrieb auf die Von-Siemens-Straße alarmiert. Mitarbeiter des Betriebes hatten eine Rauchentwicklung am Motor einer Absauganlage festgestellt und daraufhin die Feuerwehr verständigt. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging mit einer Wärmebildkamera in den Maschinenraum vor, um die Ursache der Rauchentwicklung zu erkunden. Im Bereich des Antriebsmotors war ein Kabel durchgeschmorrt. In Sägespänen, die sich im Maschinenraum befanden, hatten sich durch die daraus folgende Hitzeentwicklung Glutnester gebildet. Durch den vorgegangenen Trupp wurden die Sägespäne im Bereich des Motors entfernt, sodass ein Entzünden dieser ausgeschlossen werden konnte. Anschließend wurde die Anlage dem Betreiber übergeben.

Veröffentlicht in Einsatzberichte