Springe zum Inhalt →

Einsatz: Kaminbrand

Datum: 18/11/2020 
Alarmzeit: 14:44 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 50 Minuten 
Art: Feuer > Kaminbrand 
Einsatzort: Altstadt 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-MTF-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 18.11.2020 um 14:44 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Kaminbrand“ zu einem Einfamilienhaus auf die Straße „Altstadt“ alarmiert. Eine im Bereich des Kamins abgestellte Kerze war infolge der Wärmeentwicklung des Kamins geschmolzen. Der geschmolzene Wachs entzündete sich aufgrund der vorhandenen Temperaturen großflächig. Die Bewohner unternahmen bereits vor Eintreffen der Feuerwehr erfolgreich Löschversuche, sodass eine Ausbreitung verhindert werden konnte. Die Einsatzkräfte kontrollierten den Bereich und setzten einen Hochleistungslüfter ein, um die Wohnräume vom Brandrauch zu befreien.

Veröffentlicht in Einsatzberichte