Zum Inhalt springen →

Einsatz: Kaminbrand

Datum: 26/02/2022 um 22:03
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Einsatzart: Feuer > Kaminbrand
Einsatzort: Lochumstraße
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-MTF-1
Weitere Kräfte: Bezirksschornsteinfeger, Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 26.02.2022 um 22:03 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Kaminbrand“ zu einem Wohnhaus auf die Lochumstraße alarmiert. Bei Eintreffen war deutlicher Funkenflug aus dem Kamin sichtbar. Der Bereich des Kaminzuges wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert, um eine Brandausbreitung auszuschließen. Gleichzeitig wurde in Absprache mit dem ebenfalls verständigten Bezirksschornsteinfegers der Kamin über eine Steckleiter gefegt. Diese Maßnahmen zeigten schnell Wirkung. Da das Wohnhaus durch das Brandereignis verraucht wurde, wurde ein Lüfter in Stellung gebracht, um den Brandrauch aus den Räumlichkeiten zu leiten. Nach ca. 1 1/4 Stunden war der Brand vollständig gelöscht und die Einsatzkräfte konnten ihren Einsatz beenden.

Veröffentlicht in Einsatzberichte