Springe zum Inhalt →

Einsatz: Kleineinsatz

Datum: 10/03/2017 
Alarmzeit: 16:16 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 16 Minuten 
Art: Kleineinsatz > Ölspur_klein 
Einsatzort: Up de Bookholt 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 10.03.2017 um 16:16 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Ölspur_klein“ auf die Straße „Up de Bookholt“ alarmiert. Vor Ort war das Getriebe eines Treckers geplatzt, sodass große Mengen Getriebeöl und Diesel ausliefen. Die Feuerwehr nahm das Öl auf und streute die Gefahrenstelle mit Ölbindemittel ab. Im Anschluss wurde die Straße mit Wasser gereinigt und erneut mit Bindemittel abgestreut. Für die Dauer des Einsatzes wurde die Straße komplett gesperrt.

Veröffentlicht in Einsatzberichte