Zum Inhalt springen →

Einsatz: Kleineinsatz

Datum: 10/12/2018 um 17:26
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 49 Minuten
Einsatzart: Kleineinsatz > Kleineinsatz
Einsatzort: B70
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 10.12.2018 um 17:26 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Kleineinsatz“ auf die B70 in Höhe der Gaststätte „Saalmann“ alarmiert. Vor Ort war es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Fahrer die Fahrzeuge bereits eigenständig verlassen und wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Beide Beteiligte wurden mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung war die B70 in diesem Bereich vollständig gesperrt.

Veröffentlicht in Einsatzberichte