Springe zum Inhalt →

Einsatz: Kleineinsatz

Datum: 03/06/2019 
Alarmzeit: 10:38 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 50 Minuten 
Art: Kleineinsatz > Kleineinsatz 
Einsatzort: L K63 / Doemern 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 03.06.2019 um 10:39 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Kleineinsatz“ auf die K63 nach Doemern alarmiert. Infolge eines Alleinunfalles eines Pkw liefen Betriebmittel aus, die durch die Feuerwehr aufgenommen werden mussten. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Fahrer bereits durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Die Einsatzkräfte reinigten die Straße und klemmten die Batterie des Fahrzeuges ab. Bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens verbliebt die Polizei an der Einsatzstelle. Für die Dauer des Einsatzes kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der K63.

Veröffentlicht in Einsatzberichte