Zum Inhalt springen →

Einsatz: Kleineinsatz

Datum: 25/12/2020 
Alarmzeit: 17:53 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Kleineinsatz > Kleineinsatz 
Einsatzort: Max-Planck-Straße 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-GWL2-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 25.12.2020 um 17:53 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Kleineinsatz“ zu einem Betrieb auf die Max-Planck-Straße alarmiert. Aufmerksame Passanten hatten ein zischendes Geräusch und einen gastypischen Geruch wahrnehmen. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging mit Messgeräten zu Erkundung vor. Es konnte schnell ein Defekt an einem Überdruckventil festgestellt werden. Die Einsatzkräfte sperrten die entsprechende Zufuhrleitung ab und kontrollierten den angrenzenden Hallenbereich. Hier gab es keine weitere Feststellung. Nach Eintreffen des Betriebstechnikers konnte die Feuerwehr den Einsatz beenden.

Veröffentlicht in Einsatzberichte