Zum Inhalt springen →

Einsatz: VU_P_klemmt

Datum: 28/07/2021 um 16:35
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Technische_Hilfe > VU_P_KLEMMT
Einsatzort: K 18, Crosewick
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Florian-Vreden-2-MTF-1, Florian-Vreden-2-HLF-20-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken


Einsatzbericht:

Noch während der Löscharbeiten an der Hofstelle in Crosewick, wurden einige Kameraden des Löschzuges Ammeloe gegen 16:35 Uhr zufällig Augenzeugen eines Verkehrsunfalls auf der K 18. Dort waren ein Pkw und ein Taxi zusammengestoßen.

Sofort wurden die benötigen Fahrzeuge und das Einsatzpersonal aus dem noch laufenden Brandeinsatz herausgelöst und zur Unfallstelle beordert.

Die Feuerwehr betreute bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und des Notarztes die insgesamt vier verletzten Personen. Eine technische Rettung war nicht erforderlich. Die verletzten Personen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden ausgelaufene Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel abgebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Im Anschluss konnten die Einsatzkräfte diese Einsatzstelle verlassen und zum Brandeinsatz zurückkehren.

Veröffentlicht in Einsatzberichte