Springe zum Inhalt →

Kaminbrand in der Mauerstrasse

Starke Rauchentwicklung aus einem Schornstein an der Mauerstrasse war der Grund für einen digitalen Amalrm mit Stichwort „Kaminbrand“ um 7:56 Uhr am Sonntagmorgen. Eine Lösch-Gruppe plus Drehleiter fuhren an die schlecht erreichbare und sehr beengte Einsatzstelle in der Vredener Innenstadt. Die Feuerwehr kontrollierte die Kaminführung innerhalb des Hauses auf Undichtigkeiten oder Entstehungsbrände mit der Wärmebildkamera und kehrte den Kamin von der Drehleister aus.  Ein hinzugerufener Bezirksschornsteinfegermeister begutachte die Arbeit der Feuerwehr sowie anschliessend den Kamin auf  Schäden und weiteren Betrieb. Die Feuerwehr verweist in diesem Zusammenhang auf Tipps in Ihrer Webseite unter dem Menüpunkt “ Service“  => „Kaminbrände“.

Veröffentlicht in Einsatzberichte