Springe zum Inhalt →

Brandmeldung im Antoniusheim

Ein verkohltes, vergessenes Brötchen in einem Ofen, ließ beide Löschzüge der Feuerwehr Vreden um 21:30 Uhr zum Antoniusheim nach Köckelwick eilen und die Feuer-Sirenen in Ammeloe und Vreden aktiv werden. Ein, in dem Zimmer  installierter, Rauchmelder der Brandmeldeanlage hatte den Qualm registriert und den Alarm an die Kreis-Leitstelle nach Borken gemeldet. Eingreifen musste die Feuerwehr aber nicht mehr, denn der Verursacher hatte zwischenzeitlich seine Fehler bemerkt und das Brötchen entsorgt. Einsatzende war gegen 22:30 Uhr.

 

Veröffentlicht in Einsatzberichte