Springe zum Inhalt →

Fahrzeug durchbricht Geländer der Berkelbrücke an der Overbergstrasse

(Nachtragsbericht vom 2014-02-10) Bereits am letzten Sonntag den 02.02.2014 war es gegen 9:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Overbergstrasse gekommen. Ein PKW-Fahrer hatte, vermutlich aufgrund plötzlicher Glätte, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Fahrzeug hat das Geländer der Berkelbrücke durchbrochen und war ca. 3 m tief auf den parallel zu Berkel verlaufenden Rad/Fußweg gefallen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst des Kreises Borken in ein Krankenhaus verbracht werden. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst. Nach Bergung des Fahrzeuges durch einen Abschleppdienst wurde dann die ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen und entsorgt.

Link zum Onlinebericht der Münsterlandzeitung

Veröffentlicht in Einsatzberichte