Springe zum Inhalt →

Funkenflug in Absauganlage

Heute um 11:09 Uhr wurde der Löschzug Vreden in einen holzverarbeitenden Betrieb an der Max-Planck-Str. gerufen. Dort waren Funken in ein Absauganlage festgestellt worden und die Feuerwehr kontrollierte mit der Wärmebildkamera das Rohrsystem. Als keine Feststellung über einen Brand gemacht werden konnte, hat der Betreiber die Anlage ausser Betrieb gesetzt und personell selbst die Kontrolle über den Vorfall übernommen. Löscharbeiten fanden nicht statt. Einsatzende war gegen 12:30 Uhr.

 

Veröffentlicht in Einsatzberichte