Springe zum Inhalt →

Kindergarten „St. Nikolaus“ Ellewick zu Besuch bei der Feuerwehr

P1020052

Am Freitag, den 03.06.2016 waren 16 Maxikinder mit ihren Erzieherinnen des Kindergartens „St. Nikolaus“ Ellewick zu Besuch im Gerätehaus des Löschzuges Ammeloe.
Ihnen wurde einerseits das Gerätehaus sowie sämtliche Feuerwehrfahrzeuge vorgestellt, andererseits sollten die Kinder aber auch Erfahrungen sammeln können durch aktives Ausprobieren und Üben. So beschäftigte man sich mit der Schutzausrüstung, die während eines Einsatzes getragen werden muss, sowie mit der Atemschutzausrüstung. Ein besonderes Highlight stellte das Ausrüsten der Erzieherinnen mit der schweren Schutzausrüstung durch die Kinder dar.
Mit Hilfe eines Telefonkastens, der speziell für die Brandschutzerziehung entwickelt wurde, konnten die Kinder einen Notruf absetzen und lernen, worauf es dabei ankommt und was man beachten sollte.
Sehr beeindruckt zeigten sich die Kinder vom Gewicht der Rettungsschere und dem Rettungsspreizer.
An diesem Tag stand vor allem der Spaß im Vordergrund. So durften die Kinder bei dem warmen Wetter mit der sogenannten Kübelspritze das Löschen praktisch ausprobieren.
Positiv überrascht zeigten sich auch die Feuerwehrmänner, dass in allen Elternhäusern der Kinder mittlerweile die lebensnotwendigen Rauchmelder installiert sind.

Veröffentlicht in Allgemein