Zum Inhalt springen →

Einsatz: Fahrzeugbrand

Datum: 14/12/2020 
Alarmzeit: 16:21 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 50 Minuten 
Art: Feuer > Fahrzeugbrand 
Einsatzort: Overbergstraße 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-MTF-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 14.12.2020 um 16:21 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Fahrzeugbrand“ auf die Overbergstraße alarmiert. Vor Ort war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand im Bereich des Vorderrades eines parkenden Pkw gekommen. Ein zufällig vorbeifahrender Feuerwehrmann leitete noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte Löschmaßnahmen mit einem mitgeführten Feuerlöscher ein und konnte den Brand so löschen. Die Einsatzkräfte kontrollierten den Pkw mittels Wärmebildkamera und klemmte die Batterie ab. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden konnte, nahm die Polizei Ermittlungen auf.

Veröffentlicht in Einsatzberichte