Springe zum Inhalt →

Einsatz: Hilfe_Eilt

Datum: 20/05/2018 
Alarmzeit: 02:44 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 6 Minuten 
Art: Technische_Hilfe > Hilfe_Eilt 
Einsatzort: Ottensteiner Straße 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1, Florian-Vreden-1-MTF-1 
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort „Hilfe_Eilt“ wurden am 20.05.2018 um 02:44 zwei Gruppen des Löschzuges Vreden-Stadt zu einem Verkehrsunfall auf die Ottensteiner Straße alarmiert. An dem Verkehrsunfall waren insgesamt vier Pkw beteiligt, wovon zwei in den Parkbuchten auf der Straße parkten. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein in Richtung Stadtmitte fahrender Pkw die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte gegen einen geparkten Pkw und schob diesen teilweise auf den Bürgersteig. Anschließend stieß er mit einem entgegenkommenden Taxi zusammen und kam vor einem weiteren parkenden Pkw zum Stehen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Beteiligten die Fahrzeuge eigenständig verlassen und wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Ein Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein naheliegendes Krankenhaus transportiert. Die Einsatzkräfte klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab und leuchteten die Einsatzstelle für die Dauer der Unfallaufnahme aus. Abschließend wurde die Straße gereinigt.

 

Veröffentlicht in Einsatzberichte