Zum Inhalt springen →

Einsatz: Notfall hinter verschlossener Tür

Datum: 29/12/2017 um 00:47
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Unterstützung_Rettungsdienst > Notfall_hinter_verschlossener_Tür
Einsatzort: Wüllener Straße
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01
Weitere Kräfte: Rettungsdienst Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 29.12.2017 um 00:47 wurden zwei Gruppen des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Notfall hinter verschlossener Tür“ auf die Wüllener Straße alarmiert. Die Feuerwehr unterstütze den Rettungsdienst beim Öffnen der Tür, um die Versorgung der Patientin zu ermöglichen.

Veröffentlicht in Einsatzberichte