Zum Inhalt springen →

Einsatz: Ölspur_klein

Datum: 03/08/2021 um 06:56
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzart: Kleineinsatz > Ölspur_klein
Einsatzort: Busbahnhof – Stadtlohner Straße
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-GWL2-1
Weitere Kräfte: Polizei Kreis Borken


Einsatzbericht:

Am 03.08.2021 um 06:56 wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „Ölspur_klein“ zum Busbahnhof alarmiert. Aufgrund eines technischen Defekts an einem Bus kam es hier zu einer Verschmutzung der Fahrbahn mit Betriebsmitteln. Die Erkundung der Feuerwehr zeigt, dass sich die Ölspur über die Overbergstraße, die Stadtlohner Straße und die K24 bis aufs Stadtlohner Stadtgebiet zog, sodass auch hier Einsatzkräfte alarmiert wurden. Die Feuerwehr streute die Gefahrenstellen mittels Ölbindemittel ab und stellte Warnschilder auf. Die ebenfalls anwesende Polizei gabe die Fahrbahn nach Abschluss der Reinigungsarbeiten wieder frei.

Veröffentlicht in Einsatzberichte