Zum Inhalt springen →

Einsatz: verdächtiger_Rauch

Datum: 26/04/2020 um 13:04
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 25 Minuten
Einsatzart: Feuer > verdächtiger_Rauch
Einsatzort: Am Röringkamp
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-1-DLK-23-01, Florian-Vreden-1-TLF4000-1


Einsatzbericht:

Am 26.04.2020 um 13:04 Uhr wurde eine Gruppe des Löschzuges Vreden-Stadt mit dem Stichwort „verdächtiger_Rauch“ zu einem Doppelhaus auf die Straße Am Röringkamp alarmiert. Die Bewohner des Hauses hatten in einigen Räumen Brandgeruch wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr verständigt. Vor Ort war kein Rauch sichtbar. Mittels Wärmebildkamera wurden Decken- und Wandverkleidung auf erhöhte Temperaturen abgesucht, um auch einen möglichen Schwelbrand ausschließen zu können. Da hierbei keine Feststellung gemacht wurde, rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

Veröffentlicht in Einsatzberichte