Springe zum Inhalt →

Einsatz: VU_P_klemmt

Datum: 13/07/2017 
Alarmzeit: 16:09 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten 
Art: Technische_Hilfe > VU_P_KLEMMT 
Einsatzort: K16, Oldenkott 
Mannschaftsstärke: 45 
Fahrzeuge: Florian-Vreden-1-ELW-1-1, Florian-Vreden-2-MTF-1, Florian-Vreden-1-HLF20-1, Florian-Vreden-2-HLF-20-1, Florian-Vreden-2-LF-20-1, Florian-Vreden-2-LF8-1, Florian-Vreden-1-RW1-1, Florian-Vreden-1-MTF-1 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei Kreis Borken, Rettungsdienst Kreis Borken 


Einsatzbericht:

Am 13.07.2017 um 16:09 Uhr wurden der Löschzug Ammeloe und eine Gruppe des Löschzuges Vreden zu einem Verkehrsunfall in den Ortskern von Wennewick-Oldenkott alarmiert. Dort war es zu einem Zusammenstoß zweier Pkw gekommen. Eines der beteiligten Fahrzeuge prallte nach der Kollision noch gegen zwei geparkte Autos. Entgegen der ersten Vermutungen war keine der verunfallten Personen im Fahrzeug eingeklemmt, sodass eine technische Rettung nicht notwendig war. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, übernahm die Feuerwehr die Betreuung der beiden beim Unfall verletzten Personen und sicherte die Einsatzstelle ab. Im Anschluss übernahm die Polizei die Einsatzstelle für die Unfallaufnahme.

Veröffentlicht in Einsatzberichte