Springe zum Inhalt →

Freiw. Feuerwehr Vreden Beiträge

Technischer Zwischenfall löst Gas-Alarm an der Bahnhofstr. aus

Zu Absperr, Sicherungs- und Evakuierungsmassnahmen wurde der Löschzug Vreden-Stadt um 11:46 Uhr in die Bahnhofstrasse alarmiert. Der örtliche Gasversorger hatte die Hilfe der Feuerwehr angefordert, da es bei Anschlussarbeiten an einem Hausanschluss zu einem Zwischenfall gekommen war und die akute Gefahr eines plötzlichen Gasaustritts bestand.  Die Feuerwehr sperrte den Gefahrenbereich in Zusammenarbeit mit der Polizei ab und veranlasste die Evakuierung der  direkt

Kommentare sind geschlossen.

Ungewöhnlicher Verkehrsunfall in Bauernschaft Vreden-Köckelwick

Zu einen Zusammenstoss zweier Fahrzeuge auf einer Kreuzung von Wirtschaftswegen in der Nähe der Schützenhalle Köckelwick, wurden zwei Gruppen des Löschzuges Vreden-Stadt  der Feuerwehr Vreden alarmiert. Aufgrund der ersten telefonischen Meldungen an die Leitstelle um ca. 17:50 Uhr war zuerst von eingeklemmten Verletzten in den Fahrzeugen auszugehen. An der Einsatzstelle eingetroffen hatten dann  glücklicherweise  alle Beteiligten die Fahrzeuge schon selbst oder mit Hilfe von Passanten verlassen können und wurden durch den Rettungsdienst

Kommentare sind geschlossen.

PKW mit Gasanlage brennt auf Umgehungsstrasse komplett aus

Ein PKW ist um 6:45 Uhr auf der Umgehungsstrasse (L608)  in der Nähe zur Winterswyker Strasse um 6:45 Uhr komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Der Fahrer des Fahrzeuges bemerkte einen technischen Defekt durch Anzeige einer Kontrolleuchte und hatte am Seitenstreifen angehalten. Nachdem der Fahrer das Fahrzeug verlassen hatte wurde der Brand bemerkt und die Feuerwehr über Notruf 112 gerufen. Die Feuerwehr Vreden rückte mit einer Gruppe des Löschzuges

Kommentare sind geschlossen.

Jugendfeuerwehr Vreden holt sich den JF-Kreispokal des Landrates

Einen besonderen Erfolg konnte die Jugendfeuerwehr der freiwilligen Feuerwehr Vreden beim Kreisjugendwettkampf in Isselburg für sich verbuchen: Sie gewann den Wanderpokal des Landrates ! Bei dem kreisweiten Wettkampf, der in diesem Jahr in Isselburg stattfand, gilt es feuerwehrtechnisches Wissen und Können im direkten Vergleich mit den anderen Jugendfeuerwehren unter Beweis zu stellen und auch der Spaß kam nicht zu kurz. Neben einem geprobtem Löschangriff sowie einem Nachweis

Kommentare sind geschlossen.