Springe zum Inhalt →

Qualmendes Fett löst Brandmeldeanlage aus

Der missglückte Versuch Fett in einer Pfanne zu erhitzen, führte zur Verqualmung in einer Küche des Antoniusheims in Köckelwick. Der dadurch ausgelöste Alarm führte um 18:26 Uhr zu einem Einsatz beider Löschzüge in Ammeloe und Vreden, zusätzlich  mit Sirenenalarm. Vor Ort angekommen musste die Feuerwehr nicht mehr tätig werden und konnte, nach Abklärung mit den Bediensteten des Heims, sofort wieder die Standorte anfahren.

Veröffentlicht in Einsatzberichte