Springe zum Inhalt →

Heute 2 Einsätze für die Feuerwehr Vreden

Am heutige Sonntag haben 2x Alarme von Brandmeldeanlagen die Feuerwehrleute aus Vreden beschäftigt.  Um 8:37 Uhr wurde der Löschzug Vreden-Ammeloe zur Klinik Oldenkotte nach Rekken in den Niederlanden alarmiert. Der Löschzug musste allerdings nicht mehr ausrücken, da die niederländische Leitstelle den Alarm zwischenzeitlich storniert hatte. Heute Nachmittag um 17:22 Uhr wurde die Vredener Bevölkerung dann durch die Sirenen auf einen Alarm im Antoniusheim aufmerksam. Zu diesem Einsatz waren beide Löschzüge gefordert um einen Brand in der Küche der Kolonie zu löschen. Essen war auf einem Herd in Brand geraten, konnte aber schnell gelöscht werden. Einsatzende war hier gegen 18:15 Uhr.

Veröffentlicht in Einsatzberichte